Gefördert durch
BMBF Logo

Der GridWay-Metascheduler zum Management von AstroGrid-D-Jobs

Um die Vielzahl der verschiedenen Jobs, die in einem grossen, heterogenen Grid wie AstroGrid-D verschickt werden, zu bewältigen, wird ein Metascheduler benötigt, der sowohl die Kommunikation mit den verschiedenen lokalen Ressourcenmanagern übernimmt, als auch idealerweise den Scheduling-Prozess optimiert.

Im Rahmen des AstroGrid-D-Projektes wurden die existierenden Broker/Manager-Lösungen bewertet und GridWay wurde als die Software identifiziert, die den meisten Anforderungen des AstroGrid-D-Job-Management und der Optimierung gerecht wird.
Der GridWay Metascheduler ermöglicht gross-skalige gemeinsame Nutzung von Computerressoucen (Cluster, Compute-Farmen, Servern, Supercomputern, ...), die durch verschiedene lokale Ressourcen-Management-Systeme über verschiedene administrative Strukturen hinweg verwaltet werden.

GridWay integriert sich nahtlos in AstroGrid-D durch die Verwendung der Globus-Services für die Ausführung von Jobs (GRAM) und Datenmanagement (GridFTP/RFT).

Vorteile für den Nutzer:

  • Verlässliche und automatisierte Ausführung von Jobs

  • Effiziente Ausführung der Jobs: die Jobs werden auf der schnellsten, verfügbaren Ressouce ausgeführt

  • Die LRMS-ähnliche GridWay-Kommandozeilen-Schnittstelle ist der auf lokalen Ressourcen-Management-Systemen verfügbaren ähnlich (etwa PBS oder SGE). Sie erlaubt Nutzern Jobs zu übersenden, abzubrechen, zu migrieren, zu beobachten und zu synchronisieren. Der Job kann im GridWay spezifischen Job-Template Format definiert werden oder mittels JSDL (Job Submission Description Language) welches vom Open Grid Forum (OGF) unterstützt wird.

  • DRMAA Application Programming Interface: GridWay unterstützt DRMAA (OGF/GGF-Standard) zur Entwicklung von verteilten Anwendungen (mit C und Java Bindings).
Während des Prozesses der Integration von GridWay in AstroGrid-D haben wir von mehreren Besuchen durch GridWay-Entwickler und einer intensiven Kommunikation mit ihnen profitiert, mit Beiträgen zum Metascheduler auch von AstroGrid-D-Seite.

GridWay ist ein Globus-Projekt und damit der Globus Philosophie und den Richtlinien für die kollaborative Entwicklung verschrieben. Es begrüsst daher Code und Unterstützung durch Einzelne und Vereinigungen aus aller Welt.